BC Bodolz 1973 e.v.

Herzlich Willkommen


Großer F-Jugend-Spieltag in der Bichelweiher-Arena

Das Glück der Tüchtigen hatten die fleißigen Eltern, Betreuer und zahlreichen Kinder beim diesjährigen Frühlingsspieltag in Bodolz mit dem Wetter. Tolle Spiele, zahlreiche Tore und das alles bei einem Stück Kuchen und einer gemütlichen Tasse Kaffee in unserer schönen Natursportanlage am Bichelweiher.

Herzlichen Dank an das HENOBO-Organisationsteam Johannes Enderle, Marcus Klauenberg, Ben Sommer, Patrick und Simon Bruderhofer.

Ein Tag an dem es kleine und große Gewinner gab. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

 


Hinterlasse einen Kommentar

HENOBO holt 6 Punkte gegen den Tabellennachbarn aus Neukirch

Die volle Punkteausbeute (Endstände: 5:0 und 3:2) gelang unseren beiden Mannschaften am letzten Sonntag gegen die Gäste aus Neukirch. Bei eisigen Temperaturen verwöhnten die Kicker die treuesten Fans mit zahlreichen Toren, reichlich Spannung und schließlich einem Happy End für die Hausherren.

Ein extrem wichtiges Spiel konnte  in allerletzter Minute entschieden und somit der vermeintliche Fluch des späten Ausgleichs bezwungen werden. Mann des Tages war ohne Frage Yannick Glaser, der im direkten Gegenzug nach dem späten Ausgleich den Ball unhaltbar ins lange Eck hämmerte.

Die Serie hält – HENOBO bleibt in der Saison 2018-2019 in Bodolz ungeschlagen.

Danke an die Grillcrew für die BCB-Stadionwurst.


Hinterlasse einen Kommentar

8 Tore für Königsblau in der Bichelweiher-Arena

Tag der offenen Tür für die U13 – Mannschaften von HENOBO u. der SGM Amtzell/​Haslach in Bodolz.

Nachdem die Gäste bereits mit 3:1 führten kamen die Hausherren kurz vor Schluss noch zum verdienten Ausgleich. Das war aber lange noch nicht das Ende vom Lied.

In der Nachspielzeit konnten beide Mannschaften nochmals nachlegen und so erzielte HENOBO quasi in der 3. Halbzeit dann doch noch das 4:4 – Spannung pur an diesem denkwürdigen Nachmittag.


Hinterlasse einen Kommentar

Last Minute Sieg in der Bichelweiher-Arena

Bei schönstem Spätsommerwetter gab es am vergangenen Wochenende wieder einen großen Spieltag mit allen drei Aktiven-Teams in Enzisweiler. Den Anfang machte HENOBO III gegen den SV Tannau II. Leider reichte es am Ende nicht ganz zu einem Punktgewinn und so verlor man trotz einer guten zweiten Halbzeit knapp mit 1:2.

Besser machte es Team II die ihren Gegner von der Spielgemeinschaft Fischbach / Schnetzenhausen II klar mit 4:0 nach Hause schickten. So langsam kommt das Spitzenteam vom letzten Jahr wieder richtig in Torlaune.

Das Hauptspiel zwischen HENOBO I und der Fischbach I wurde zu einem regelrechten Krimi. Nach einem unglücklichen Eigentor der Hausherren in der ersten Hälfte, gelang in der zweiten Halbzeit zunächst der Ausgleich und in der Nachspielzeit sogar noch der Siegestreffer durch Andrei Irimia.

Grund zu feiern für die zahlreichen HENOBO-Heimfans.


Hinterlasse einen Kommentar

Heißer Herbst in der Bichelweiher-Arena

Fr, 28. September

  • 17:15 Uhr – U11 HENOBO-SGM Schlachters/Hergensweiler II
  • 18:30 Uhr – U11 HENOBO-SGM Schlachters/Hergensweiler I

Sa, 29. September

  • 14:00 Uhr – U15 HENOBO-SGM Neukirch/Argental/Tannau II
  • 15:30 Uhr – U15 HENOBO-SGM Neukirch/Argental/Tannau I

So, 30. September

  • 11:30 Uhr – HENOBO III-SV Tannau II
  • 13:15 Uhr – HENOBO II-SGM Fischbach/Schnetzenhausen II
  • 15:00 Uhr – HENOBO I-SGM Fischbach/Schnetzenhausen I

Mittwoch, 03. Oktober

  • 11:30 Uhr – HENOBO III-SV Ettenkirch II
  • 13:15 Uhr – HENOBO II-TSG Ailingen II
  • 15:00 Uhr – HENOBO I-TSG Ailingen II

Sonntag, 07. Oktober

  • 10:30 Uhr – U17 HENOBO-SpVgg Lindau

Samstag, 13. Oktober

  • 12:00 Uhr – U11 HENOBO-SpVgg Lindau II
  • 13:15 Uhr – U11 HENOBO-SpVgg Lindau I
  • 14:30 Uhr – U15 HENOBO-SGM Scheidegg/Weiler/Ellhofen II
  • 16:00 Uhr – U15 HENOBO-FC Leutkirch

Sonntag, 21. Oktober

  • 10:30 Uhr – U15 HENOBO-SGM Haslach/Amtzell

Samstag, 27. Oktober

  • 13:00 Uhr – U11 HENOBO II-TSV Tettnang VI
  • 14:30 Uhr – U11 HENOBO I-TSV Tettnang III

Samstag, 03. November

  • 13:00 Uhr – U15 HENOBO II-SGM Eschach/Weissenau II
  • 14:30 Uhr – U15 HENOBO I-SGM Maierhöfen-Gr./Kleinh.


Hinterlasse einen Kommentar

Starker Auftritt der HENOBO-Aktiven

Bei schönstem Spätsommerwetter trafen am vergangenen Sonntag die Aktiven von HENOBO auf die Gäste von Dostluk Friedrichshafen. Vor gut 150 Zuschauern schaffte unsere Zweite einen klaren 5:0 Erfolg und somit den ersten Saisonsieg der aktuellen Runde.

Zum Krimi entwickelte sich die Partie der ersten Mannschaft. Nachdem der HENOBO-Torspieler Tobias Roth bereits nach 25 Minuten nach einer Notbremse vom Platz musste, ersetzte ihn der Feldspieler Sven Grünenburg im Tor. Die Mannschaft von Thomas Kristen und Albert Steinhauser behielt die Nerven und blieb konzentriert. So gelangen in Unterzahl in der 2. Halbzeit sogar noch zwei Treffer und man wurde schlussendlich mit 3 Punkten belohnt.

Ein perfekter Fußballtag.