BC Bodolz 1973 e.v.

Herzlich Willkommen


Hinterlasse einen Kommentar

Das Kleine Derby in der Bichelweiher-Arena

Am vergangenen Sonntag kam es in Enzisweiler zum Lokalderby zwischen HENOBO II und dem Tabellenzweiten der SpVgg Lindau II. Die heimische Truppe von Andreas Jäger und Johannes Enderle gestaltete die 1. Halbzeit sehr kompakt und konnte die Gäste recht gut im Zaum halten. Die zielstrebigen Angriffe der Lindauer häuften sich im Lauf der Spielzeit, sodass der starke Torspieler Simon Bruderhofer schlussendlich doch dreimal das Leder aus dem Netz fischen musste. Alles in allem ein verdienter Sieg für die Gäste.

Am Nachmittag drehte dann HENOBO I den Spieß um und siegte mit 4:0 gegen die Gäste aus Lindau. So gab es an diesem Sonntag zwei Derbysieger.


Hinterlasse einen Kommentar

Herbst in der Bichelweiher-Arena

Das kurze Fußballjahr 2021 nähert sich so allmählich seinem Ende.

Während das HENOBO II Team im Lokalderby am 03.10. gegen die spiel- und kampfstarken Gäste aus Schlachters deutlich mit 0:5 den Kürzeren zog, konnten die E- Jugendlichen bereits erste Punkte einfahren. Am Freitag musste die E2 zwar zunächst noch dem Tabellenführer TSV Oberreitnau E1 mit 2:7 den Vortritt lassen, danach spielte die E1 aber gegen den TSV Neukirch groß  auf und siegte schlussendlich deutlich mit 8:0.


Hinterlasse einen Kommentar

Licht und Schatten in der Bichelweiher-Arena

Nach der verlängerten Winterpause konnten die HENOBO Kicker ihren Spielbetrieb auch wieder in Enzisweiler aufnehmen. Den Anfang machte am Montag die C- Jugend mit einem Freundschaftsspiel gegen den TSV Schlachters. Hierbei behielten die Gäste aus Schlachters klar die Oberhand (Endstand 1:5). Am Donnerstag kam es dann zum Nachholspiel der 2. Mannschaft gegen den VFL Brochennzell III. Am Ende siegten auch hier die Gäste klar mit 4:1. Die Mannschaft aus Brochenzell war stark aufgestellt und konnte dann in der 2. Hälfte den Sack zu machen (Halbzeitstand 1:1).


Hinterlasse einen Kommentar

2020 Heimsiege in der Bichelweiher-Arena

Nach dem Probelauf vor zwei Wochen und deutlichen Niederlagen, haben sich die Kleinen u. Großen Kicker mit den ersten Heimspielsiegen 2020 belohnt. Besonders die E- Jugendlichen von Marcus Klauenberg, Ben Sommer, Jochen Weil und Maurice Engelke hatten nach den Freitagabend Fluchtlichtspielen geg. Schlachters u. Tannau wieder ein Lächeln im Gesicht. Für die Überraschung des Spieltages sorgte dann das Team HENOBO II von Hanni Enderle u. Toni Costa. Trotz Rückstand zur Halbzeit drehten sie doch noch das Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Eriskirch uns siegten verdient mit 3:1.

Daumen hoch.
SG Andre


Hinterlasse einen Kommentar

Tag der offenen Tür in der Bichelweiher-Arena

Zur Saisoneröffnung zeigten sich die Gastgeber großzügig in Sachen Tornichtverhinderung.

29 Gegentore in drei Spielen (2x E-Jugend u. 1x Aktive) sprechen eine deutliche Sprache.

Mund abputzen und weitermachen. Schön das der Ball wieder rollt.  

SG Andre


Hinterlasse einen Kommentar

Trainings- und Spielbetrieb eingestellt bis 20. April

Die Bichelweiher-Arena verlängert ihren Winterschlaf.

(Findige Wetterkundler erkennen sofort – hier haben wir uns mit einem Bild aus unserem Archiv geholfen.)

Aufgrund der aktuellen Lage und dem sich schnell verbreitenden Virus, stellen wir die Gesundheit unserer Mitglieder und Vereinsfreunde an erste Stelle.

Sowohl das Rasen- als auch das Kleinspielfeld sind bis auf weiteres geschlossen.

Der Trainings- und Spielbetrieb ist ebenfalls ausgesetzt bis wir weitere Informationen erhalten.

Bleiben Sie gesund!


Hinterlasse einen Kommentar

HeNoBo Heimspiele 2020 – seid dabei!

Kaum im neuen Jahr angelangt freuen sich die fußballbegeisterten Fans, Betreuer und Kicker auf die Rückrunde. Ab April 2020 geht es in unserer einzigartigen Bichelweiher-Arena wieder rund. Bis bald in Enzisweiler.


Hinterlasse einen Kommentar

Englische Woche in der Bichelweiher-Arena

Volles Programm für die Dauerkartenbesitzer auf dem  Bodolzer Rasenspielfeld. Fast tagtäglich wurden hier Wettkampfspiele ausgetragen. Die hervorragende Platzpflege durch die ehrenamtlichen Helfer Roland Gruber, Johannes Enderle, Daniel Vollmer sowie Simon und Patrick Bruderhofer zahlt sich aus und ermöglicht unserer Spielgemeinschaft HENOBO den geregelten Spielbetrieb im Herbst aufrecht zu erhalten. So fanden während der Woche abends unter anderem auch zwei Flutlichtspiele der Jugend statt. Natürlich wird der Platz dadurch stark beansprucht – aber Jugendtraining und Jugendspielbetrieb stehen bei uns an erster Stelle.

Die neue Ausgleichsfläche, das Minispielfeld, welches auf dem alten Hartplatz errichtet wurde,  wird hierbei bestmöglich in die Trainingsplanung integriert, um jedem Fußballer vernünftige Verhältnisse in dieser schwierigen Jahresszeit zu ermöglichen.

Danke an alle Unterstützer

Sportliche Grüße
Andre Mertz

Impressionen aus der letzten Fußballwoche:


Hinterlasse einen Kommentar

HENOBO III schafft den Sprung an die Tabellenspitze der B4

Nach dem Last Minute Sieg am vergangenen Wochenende gegen Bürgermoos I, benötigte unser Team am Tag der Deutschen Einheit eine gute viertel Stunde um ins Spiel zu finden. Die Gäste aus Bürgermoos hatten zunächst die besseren Chancen. So richtig platzte der Knoten dann erst durch das 4:2 von Simon Hartmann in der 61. Minute. Danach war die Gegenwehr der engagiert spielenden jungen Mannschaft vom FC Friedrichshafen gebrochen. Endstand 6:2 (Torschützen: 3 x Simon Hartman, 2 x Niklas Schneider und 1 x Christian Enderle).

Nächsten Sonntag geht es zum Spitzenspiel gegen den TSV Oberreitnau I.