BC Bodolz 1973 e.v.

Herzlich Willkommen


Hinterlasse einen Kommentar

HENOBO I bleibt 2018 in der Bichelweiher-Arena ungeschlagen

Am Tag der Deutschen Einheit fand der letzte 3er Spieltag der Aktiven 2018 in der Bichelweiher-Arena statt. Die 3. Mannschaft schaffte es nach einer längeren Durststrecke ohne Punkte endlich mal wieder etwas Zählbares am Ende in den Händen zu halten. Den 0:2 Pausenrückstand konnte man egalisieren und der stark spielende Holger Glaser schaffte es mit einem satten Distanzschuss sogar die zwischenzeitliche Führung zum 3:2 zu erzielen. Schlussendlich gelang Ettenkirch II noch der Ausgleich zum 3:3.

Die 2. Mannschaft musste nach einer furiosen 1. Halbzeit und einer klaren 4:2 Führung, dann bis zum Schluss zittern. In der 2. Halbzeit gelang ihr praktisch nicht mehr viel und der Gegner aus Ailingen war dem Ausgleich nahe. Letztendlich reicht es zu einem knappen 4:3 Sieg.

Unsere 1. Mannschaft konnte die 1:0 Pausenführung gegen die Gäste aus Ailingen fast über die Zeit retten. In der 88. Minute kamen die Gäste dann doch noch zum nicht unverdienten 1:1 Ausgleich. Ein Ergebnis mit dem beide Mannschaften leben können.

Etwas für die Statistik zum Abschluss:  HENOBO I bleibt somit bei allen Punktespielen 2018 in Bodolz ungeschlagen.


Hinterlasse einen Kommentar

Last Minute Sieg in der Bichelweiher-Arena

Bei schönstem Spätsommerwetter gab es am vergangenen Wochenende wieder einen großen Spieltag mit allen drei Aktiven-Teams in Enzisweiler. Den Anfang machte HENOBO III gegen den SV Tannau II. Leider reichte es am Ende nicht ganz zu einem Punktgewinn und so verlor man trotz einer guten zweiten Halbzeit knapp mit 1:2.

Besser machte es Team II die ihren Gegner von der Spielgemeinschaft Fischbach / Schnetzenhausen II klar mit 4:0 nach Hause schickten. So langsam kommt das Spitzenteam vom letzten Jahr wieder richtig in Torlaune.

Das Hauptspiel zwischen HENOBO I und der Fischbach I wurde zu einem regelrechten Krimi. Nach einem unglücklichen Eigentor der Hausherren in der ersten Hälfte, gelang in der zweiten Halbzeit zunächst der Ausgleich und in der Nachspielzeit sogar noch der Siegestreffer durch Andrei Irimia.

Grund zu feiern für die zahlreichen HENOBO-Heimfans.


Hinterlasse einen Kommentar

Heißer Herbst in der Bichelweiher-Arena

Fr, 28. September

  • 17:15 Uhr – U11 HENOBO-SGM Schlachters/Hergensweiler II
  • 18:30 Uhr – U11 HENOBO-SGM Schlachters/Hergensweiler I

Sa, 29. September

  • 14:00 Uhr – U15 HENOBO-SGM Neukirch/Argental/Tannau II
  • 15:30 Uhr – U15 HENOBO-SGM Neukirch/Argental/Tannau I

So, 30. September

  • 11:30 Uhr – HENOBO III-SV Tannau II
  • 13:15 Uhr – HENOBO II-SGM Fischbach/Schnetzenhausen II
  • 15:00 Uhr – HENOBO I-SGM Fischbach/Schnetzenhausen I

Mittwoch, 03. Oktober

  • 11:30 Uhr – HENOBO III-SV Ettenkirch II
  • 13:15 Uhr – HENOBO II-TSG Ailingen II
  • 15:00 Uhr – HENOBO I-TSG Ailingen II

Sonntag, 07. Oktober

  • 10:30 Uhr – U17 HENOBO-SpVgg Lindau

Samstag, 13. Oktober

  • 12:00 Uhr – U11 HENOBO-SpVgg Lindau II
  • 13:15 Uhr – U11 HENOBO-SpVgg Lindau I
  • 14:30 Uhr – U15 HENOBO-SGM Scheidegg/Weiler/Ellhofen II
  • 16:00 Uhr – U15 HENOBO-FC Leutkirch

Sonntag, 21. Oktober

  • 10:30 Uhr – U15 HENOBO-SGM Haslach/Amtzell

Samstag, 27. Oktober

  • 13:00 Uhr – U11 HENOBO II-TSV Tettnang VI
  • 14:30 Uhr – U11 HENOBO I-TSV Tettnang III

Samstag, 03. November

  • 13:00 Uhr – U15 HENOBO II-SGM Eschach/Weissenau II
  • 14:30 Uhr – U15 HENOBO I-SGM Maierhöfen-Gr./Kleinh.


Hinterlasse einen Kommentar

Impressionen vom zweiten Jedermann-Turnier 2018

Letzten Samstag trafen sich wieder die Tennisbegeisterten des BC Bodolz zum zweiten Jedermann-Turnier 2018. Viele spannende Matches, lustige Momente und gutes Wetter – die ideale Kombi für ein gelungenes Turnier.

Einmal frischgemacht, konnten die Spieler die ausgetragenen Matches im Dorfstüble Revue passieren und den Tag ausklingen lassen.

Hier gibt es ein paar Impressionen vom Turnier.


Hinterlasse einen Kommentar

Starker Auftritt der HENOBO-Aktiven

Bei schönstem Spätsommerwetter trafen am vergangenen Sonntag die Aktiven von HENOBO auf die Gäste von Dostluk Friedrichshafen. Vor gut 150 Zuschauern schaffte unsere Zweite einen klaren 5:0 Erfolg und somit den ersten Saisonsieg der aktuellen Runde.

Zum Krimi entwickelte sich die Partie der ersten Mannschaft. Nachdem der HENOBO-Torspieler Tobias Roth bereits nach 25 Minuten nach einer Notbremse vom Platz musste, ersetzte ihn der Feldspieler Sven Grünenburg im Tor. Die Mannschaft von Thomas Kristen und Albert Steinhauser behielt die Nerven und blieb konzentriert. So gelangen in Unterzahl in der 2. Halbzeit sogar noch zwei Treffer und man wurde schlussendlich mit 3 Punkten belohnt.

Ein perfekter Fußballtag.


Hinterlasse einen Kommentar

Meisterfeier in der Bichelweiher-Arena

Zum Saisonabschluss machten die Jungs von Markus Stieneke und Andreas Hinne die Meisterschaft mit einem klaren 6:0 gegen die D2 der Spvgg Lindau in der Kreisstaffel 13 klar. Im Anschluss gab es eine ausgiebige Cola Dusche für das Trainerteam unserer D2.

Ebenfalls erfolgreich war das Team von Sigi Wiest die mit einem 1:1 gegen den Tabellennachbarn aus Bad Wurzach den Klassenerhalt in der Leistungsstaffel 2 sichern konnten.