BC Bodolz 1973 e.v.

Herzlich Willkommen


Hinterlasse einen Kommentar

Englische Woche in der Bichelweiher-Arena

Volles Programm für die Dauerkartenbesitzer auf dem  Bodolzer Rasenspielfeld. Fast tagtäglich wurden hier Wettkampfspiele ausgetragen. Die hervorragende Platzpflege durch die ehrenamtlichen Helfer Roland Gruber, Johannes Enderle, Daniel Vollmer sowie Simon und Patrick Bruderhofer zahlt sich aus und ermöglicht unserer Spielgemeinschaft HENOBO den geregelten Spielbetrieb im Herbst aufrecht zu erhalten. So fanden während der Woche abends unter anderem auch zwei Flutlichtspiele der Jugend statt. Natürlich wird der Platz dadurch stark beansprucht – aber Jugendtraining und Jugendspielbetrieb stehen bei uns an erster Stelle.

Die neue Ausgleichsfläche, das Minispielfeld, welches auf dem alten Hartplatz errichtet wurde,  wird hierbei bestmöglich in die Trainingsplanung integriert, um jedem Fußballer vernünftige Verhältnisse in dieser schwierigen Jahresszeit zu ermöglichen.

Danke an alle Unterstützer

Sportliche Grüße
Andre Mertz

Impressionen aus der letzten Fußballwoche:


Hinterlasse einen Kommentar

HENOBO III schafft den Sprung an die Tabellenspitze der B4

Nach dem Last Minute Sieg am vergangenen Wochenende gegen Bürgermoos I, benötigte unser Team am Tag der Deutschen Einheit eine gute viertel Stunde um ins Spiel zu finden. Die Gäste aus Bürgermoos hatten zunächst die besseren Chancen. So richtig platzte der Knoten dann erst durch das 4:2 von Simon Hartmann in der 61. Minute. Danach war die Gegenwehr der engagiert spielenden jungen Mannschaft vom FC Friedrichshafen gebrochen. Endstand 6:2 (Torschützen: 3 x Simon Hartman, 2 x Niklas Schneider und 1 x Christian Enderle).

Nächsten Sonntag geht es zum Spitzenspiel gegen den TSV Oberreitnau I.


14.09.2019 – Megaspieltag in der Bichelweiher-Arena

Der 14.09.2019 wid in die Geschichte des BC Bodolz eingehen:

Ein neues Spielfeld wird geweiht, der größte Spieltag aller Zeiten, Marathongrillen und abschließend der sensationelle 2:1 Derbysieg gegen die SpVgg Lindau. Ein einmaliges Erlebnis. Danke an alle die Dabei waren!


Heimdebüt des B4 HeNoBo-Teams in Bodolz

Die neu formierte B4 HENOBO-Truppe gab am vergangenen Sonntag Ihre Heimprämiere in der Bichelweiher-Arena. Gegen den stark agierenden Aufstiegsaspiranten aus Ettenkirch konnten sich die Jungs von Simon Bruderhofer und Wolfgang Fluhr bis zu 70 Minuten gegen die Gäste erfolgreich behaupten. Am Ende ließ dann doch etwas die Konzentration nach und so gewann Ettenkirch das Spiel verdient mit 2:0.

Nächste Woche geht es nach Weingarten gegen den FC Kosovo. Mit Sicherheit eine weitere schwierige Aufgabe.


Willkommen zurück und auf zur neuen Runde

Endlich, endlich ist die Sommerpause geschafft und man kann sich wieder über Taktiken, Fouls, klare Handspiele, 100%ige und mehr austauschen.

In der 1. Bundesliga geht’s ab morgen wieder auf die Fußballplätze Deutschlands und auch unsere Kicker der SGM HeNoBo stehen in den Startlöchern.

Am 14. September geht’s in der Bichelweiher-Arena los und wir dürfen die SpVgg Lindau auf unserem Grün begrüßen.