BC Bodolz 1973 e.v.

Herzlich Willkommen


Hinterlasse einen Kommentar

Guten Start in das neue Jahr!

sponsoren-zaun-winter

Wir wünschen allen Mitgliedern, Sponsoren und Interessierten einen guten Start in das neue Jahr!

Trotz weißer Schneedecke über der Bichelweiher-Arena steht der BC Bodolz nicht still: die Tennisbegeisterten können noch bis zum 23.04.2017 freitags zwischen 16.00 und 18.00 Uhr die Halle in Tettnang zur Verfügung und unsere Gymnastik-Damen sagen mit dem nächsten Zumba-Block ab dem 11.01.2017 dem Weihnachts-Hüftgold den Kampf an. Auch unsere Fußballer halten keinen Winterschlaf – am 06.02.2017 startet das Training der Spielgemeinschaft Hege-Nonnenhorn-Bodolz und sie treffen sich schon jetzt regelmäßig zu einem kleinen „Kick“!


Hinterlasse einen Kommentar

SGM HeNoBo Weihnachtsfeier Fußball

Wie auch im vergangenen Jahr trafen sich im Dezember wieder Jung und Alt im Max & Moritz in Kressbronn zur alljährlichen Weihnachtsfeier. Die aktiven Fußballer feierten gemeinsam mit den Vorständen sowie der A-Jugend und kamen mit Partnern/Partnerinnen auf knapp 100 Personen. Traditionell gehören zu diesem Event eine Tombola mit vielen unterschiedlichen Preisen und ein Spiel, in welches die Gäste invovliert werden – alles selbst von den Spielern organisiert!

Da sich 2017 mit schnellen Schritten nähert, bot sich die Gelegenheit über das fast vergangene Jahr Résumé zu ziehen: alle drei aktiven Mannschaften können sich gut in ihren Spielklassen behaupten und es gibt einen starken Zusammenhalt in den Teams!

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Beteiligten und insbesondere an das engagierte Trainerteam!


Hinterlasse einen Kommentar

B-Jugend SGM HeNoBo Vs. SGM Haslach / Amtzell

Zum Spitzenspiel Tabellenerster gegen -zweiter traf sich unsere B-Jugend der SGM HeNoBo mit der SGM Haslach/Amtzell auf dem Rasen der Bichelweiher-Arena. Die Verfolger aus unserer Jugend konnten sich in diesem  Frühschoppenspiel behaupten und mit dem 1:0 durch Joel Gierer in der 21. Minute souverän die Tabellenspitze sichern.


Hinterlasse einen Kommentar

D-Jugend SGM HeNoBo III Vs. SpVgg Lindau I

Nachdem die Trainer Markus Stieneke und Andi Hinne auf Talentsichtung in der Allianz–Arena waren, durfte erstmalig unser „Bufdi“* Armin Erhart die Rolle des Interimstrainers einnehmen. Seine Kicker von der D-Jugend der SGM HeNoBo III hatten durchaus ihre Möglichkeiten nach Standards, doch die Jungs von der SpVgg Lindau I gewonnen letztendlich verdient mit 4:1.

Die Nachwuchs-Kicker freuen sich immer über eine gut gefüllte Fankurve in der Bichelweiher-Arena!
Den Spielplan gibt’s HIER

*Bundesfreiwilligendienst


Hinterlasse einen Kommentar

F-Jugendspieltag in der Bichelweiher-Arena

Gestern trafen sich viele Jungkicker auf dem Rasen der Bichelweiher-Arena in Enzisweiler. Unsere Spielgemeinschaft wächst und wächst – jetzt gehören auch die Nachwuchs-Fußballer der F-Jugend dazu und lernen sich in den gemeinsamen Trainings besser kennen.

Da jedoch die Teams einzeln gemeldet sind, kam es gleich zu Beginn des Turniers zur Begegnung BC Bodolz gegen Hege-Nonnenhorn. Unsere Kicker aus Hege waren wieder ungeschlagen, die F1 macht sich immer besser und die F2 punktet durch ihre hohe Trainingsbeteiligung. Im Fokus stand aber immer der Spaß, sodass trotz Konkurrenzsituation auf dem Feld die Freundschaft nicht verloren geht! Fairer Sportsgeist von allen!

Einen Turniersieger gibt es bei den F-Jugendspieltagen, erst am letzten Spieltag nächsten Samstag in Hege. Dort gibt’s auch Urkunden für alle Teilnehmer. Schaut vorbei und feuert die Kicker nochmal ordentlich an

Vielen Dank an alle Eltern und Helfer – das Turnier in Bodolz hat wirklich super und reibungslos geklappt!


Hinterlasse einen Kommentar

E-Jugend Spiel am 30.09.2016

e-jugend20160930

Gestern trafen sich die jungen Kicker der E-Jugend der SGM Hege/Nonnenhorn/Bodolz mit dem Team des TSG Ailingen III auf dem Rasen der Bichelweiher-Arena. Angefeuert durch die wilden „BCB“-Rufen ihrer Freunde aus der F-Jugend, die gerade ihr wöchentliches Training absolvierten, gaben unsere Fußballer alles! Nach einem 3:1-Rückstand zur Halbzeit, schafften sie noch ein 4:4-Unentschieden gegen die Gäste. Immer weiter so!