BC Bodolz 1973 e.v.

Herzlich Willkommen

Am letzten Sonntag mussten unsere HeNoBo III Kicker Lehrgeld bezahlen

Hinterlasse einen Kommentar

So unterschätze man die bisher sieglosen Sportfreunde und vergab in der Anfangsphase drei 100 prozentige Chancen mehr als leichtfertig. Eigentlich hätte das Spiel nach den ersten 10 Minuten entschieden sein müssen. Quasi aus dem Nichts erzielen die Häfler zwei Treffer und stellen den Spielstand auf den Kopf (0:2 Halbzeitstand). In der 2. Halbzeit, allen voran Matthias Speiser, setzen die Hausherren nochmal alles auf eine Karte und kamen fortan zu weiteren guten Möglichkeiten. Bis auf das zwischenzeitliche Anschlusstor durch Daniel Heuchemer, sollte an diesem Tag aber nichts Zählbares mehr herausspringen. Friedrichshafen nutzte die Räume und gewann schlussendlich verdient mit 4:1.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s